WAITING ON WEDNESDAY (20)

04.02.2015 · ·





Eric Elfman, Neal Shusterman
Teslas unvorstellbar geniales und verblüffend katastrophales Vermächtnis
Mehr auf: Loewe Verlag

Ein kaputter Toaster, eine uralte Kamera, eine defekte Autobatterie: Wie konnte Nick ahnen, dass es sich bei dem Schrott auf seinem Dachboden um bahnbrechende Erfindungen Nikola Teslas handelt? Leider sind die Gegenstände nicht nur genial, sondern auch gefährlich. Denn der Geheimbund der Accelerati will sie für sich – um jeden Preis!

Teslas Vermächtnis ist der Auftakt zu einer neuen, rasanten Trilogie für Jungen und Mädchen ab 11 Jahren. Unglaubliche Erfindungen des Genies Nikola Tesla spielen eine entscheidende Rolle in dieser temporeichen Abenteuergeschichte, die alle Eigenschaften eines Lieblingsbuches aufweist: Spannung, Humor, sympathische Protagonisten und gefährliche Verschwörungen.


Warum ich auf dieses Buch warte?


Obwohl dieses Buch eher etwas für Kinder ab 11 Jahren ist, möchte ich doch schon lesen was so in dem Buch passiert. Denn seinen wir ehrlich, egal wie alt man ist, zu einem guten Buch kann man nicht nein sagen und außerdem finde ich das Cover auch schon recht interessant. Wie sagt man so schön, wenn der Klappentext schon ansprechend ist, kann es durchaus sein, dass das Buch dementsprechend auch gut wird (was aber zwangsläufig nicht immer der Fall sein kann). Na ja gehen wir aber trotzdem mal davon aus, für 14.95 € kann man nichts sagen. Ich mag solche Geschichten einfach, die von berühmte Forscher oder Erfinder erzählen.

1 Kommentar:

  1. Warum wartest du auf das Buch ? Es ist doch schon erschienen :)

    AntwortenLöschen