WAITING ON WEDNESDAY (33)

16.12.2015 · ·



Das große Finale: Das dritte Buch des Spiegel-Bestsellers DIE SEITEN DER WELT von Erfolgsautor Kai Meyer um die junge Bibliomantin Furia.

Das Ende der Bücher 

„Schreibe etwas in den Büchern der Schöpfung um, und du veränderst die Vergangenheit. Und mit ihr die Gegenwart und Zukunft. Furia, du hast die Macht, diese Welt zu einer besseren zu machen. Wer schlägt so eine Chance aus?“
„Ich“, sagte sie.

Das Sanktuarium ist untergegangen, aber schon wird die bibliomantische Welt von einer neuen, übermächtigen Gefahr bedroht. Die Ideen steigen aus dem goldenen Abgrund zwischen den Seiten der Welt auf und verschlingen ein Refugium nach dem anderen. Bald ahnt Furia, dass sie die einzige ist, die die Vernichtung der Welt aufhalten kann und dass sie dafür einen sehr hohen Preis zahlen muss. Doch ist sie dazu bereit?
(Bild und Textquelle: fischerverlag.de



Warum ich auf dieses Buch warte? Furia ist absolut fantastisch und ich mag einfach Kai Meyer als Autor. Ich bin schon gespannt wie es mit der Welt der Bibliomantie Enden wird und was aus Furia und ihren Freunden wird. Lange müssen wir nicht mehr warten, denn laut Verlag soll es im März 2016 erscheinen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen