WAITING ON WEDNESDAY (56) - FLAVIA'S ACHTES ABENTEUER

1. März 2017


Nach langer Zeit wieder ein WOW meinerseits. Diesmal mit dem achten Abenteuer Flavia de Luce. Ich bin ein absoluter Fan der Reihe und liebe sie einfach. Krimi, detektivischer Spürsinn und mit einer kleinen Priese Humor, so kennt man sie und muss sie einfach mögen. Ich kann euch diese Reihe wärmstens empfehlen und hibble diesem Buch entgegen. 


Endlich kehrt Flavia vom Internat in Kanada zurück nach Buckshaw, nur um dort zu erfahren, dass ihr Vater im Krankenhaus liegt und keinen Besuch empfangen darf. Um ihren boshaften Schwestern zu entkommen, schwingt Flavia sich auf ihr Fahrrad: Sie soll für die Frau des Pfarrers eine Nachricht an den abgeschieden lebenden Holzbildhauer Mr. Sambridge überbringen. Doch niemand öffnet. Neugierig betritt Flavia die Hütte und ist überrascht, einen Stapel Kinderbücher im Zuhause des ruppigen Junggesellen zu entdecken. Und noch ein unerwarteter Fund steht Flavia bevor – denn an der Schlafzimmertür hängt, kopfüber gekreuzigt, der tote Mr. Sambridge …
Erscheinen wird "Mord ist nicht das letzte Wort" bei Penhaligon voraussichtlich 25. April 2017. Mehr zum Buch erfahrt ihr auf der Verlagsseite.

Auf welches Buch wartet ihr den schon sehnsüchtig, oder lasst ihr euch spontan auf irgendein Buch ein?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen