Update-Post - Lesenacht "Horror & Thriller" es darf gegruselt verden...

3. Mai 2014



Heute Abend darf sich gegruselt werden. Mit einer verspätung von 1 Stunde, habe ich es auch geschafft mich so herzurichten das ich auch mitmachen kann.

Mein Updates werde ich ich hier festhalten...


21:30 Uhr 

diese drei Bücher stehen zur Auswahl und ich habe mich als erstes für Richard Laymon Licht aus! entschieden, je nachdem wie weit ich komme, beende bzw fange ich dann eines der Anderen Bücher an...






F: Da ich davon ausgehe, dass ihr alle irgendwas mehr oder weniger „böses“ lest: Mit welchem Charakter eures Buches würdet ihr momentan auf keinen Fall tauschen wollen? Warum? 

A: Da ich noch nicht sehr weit mit dem Buch gekommen bin kann ich so genau noch nicht sagen mit wem ich lieber nicht tauschen möchte. Aber wenn es so weiter geht lieber nicht mit dem Pärchen das in dem verlassen Haus übernachten will...




F: Wie gefällt dir dein Buch bis jetzt - Top oder Flop?

Womit kann man dich denn am meisten schocken? Ängstigt dich dein Buch oder bist du ein abgehärteter Thriller & Horror Leser? 

A: Bisher ist es eher mittelmäßig, nicht sonderlich schockierend, obwohl der Anfang vielversprechend angefangen hat. Dann eher Richtung FLOP.
Da bin ich ehrlich, so schnell kann mich nichts schocken, außer vielleicht wenn neben mir plötzlich jemand bei Horrorfilmen anfängt zu schreien, da muss ich auch mit schreien. 
Beängstigend ist das Buch bisher noch nicht. Ich glaube eher, dass ich durch die vielen Horrorfilme abgehärtet bin und mich so schnell nichts erschrecken kann...aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.

23:16 Uhr

Gute 68 Seiten (ja so viele sind schon geschafft *Sarkasmus gewollt* ) und weitere 203 sind noch vor mir. Kleiner Zwischenstand: einen kleinen Nachtisch von heute Mittag ist auch schon halb verputzt und ich gebe es ehrlich zu: Sonderlich schockierend ist das Buch nun nicht wirklich. Wenn es in den nächsten,sagen wir mal 100 Seiten immer noch so bleibt, werde ich mit einem anderen Buch weiter machen.


F: 0 Uhr - Geisterstunde! Welche unheimlichen Rituale oder Mutproben habt ihr schonmal durchgeführt? Oujia-Board, Bloody Mary beschwört oder gar noch Schlimmeres? Oder haltet ihr solche Grusel-Rituale gar für totalen Blödsinn?

Ich wollte mal ein Oujia-Board benutzen aber habe niemanden gefunden der mit mir mal sowas zusammen macht. Bloody Mary beschwören, hätte ich doch etwas Angst davor. Wenn plötzlich jemand im Spiegel auftaucht...ja ich gebe es zu ich habe angst vor Spiegel...obwohl mich so leicht nix schocken kann, gehe ich Spiegeln soweit wie möglich aus dem Weg. Ansonsten bin ich recht offen für sowas, außer Karten legen, dass will ich nicht ausprobieren.


F: Welche Gefühle löst dein aktuelles Buch bei dir aus? Bist du generell eher ein emotionaler Leser uns lachst und weinst mit den Charakteren oder bleibst du nach außen hin kühl? Fällt es dir leicht, dich in eine Geschichte hineinzuversetzen? 

Mittlerweile ist es doch recht interessant geworden und an manchen stellen schon ein wenig eklig. Wenn ich ein Buch lese und es mich interessiert bin ich schon so darauf eingestellt, dass es mich schon gefühlsmäßig mitreißen und beeinflussen kann. 

01:11 Uhr 

Ich bin immer noch dabei und noch nicht sonderlich müde. Ab und zu gähne ich schon aber noch nicht so oft. Irgendwie vergehen die Stunden wie im Flug....oder kommt das nur mir so vor? Na ja, ich bin bei Seite 164 und der Fernseher läuft nebenbei noch. Also glaube ich, dass ich vielleicht noch das Buch fertig bekomme...



F: Was macht für euch den Reiz aus, einen Thriller oder ein Horrorbuch zu lesen? Findet ihr das spannend oder eher irgendwie abschreckend? Lest ihr sowas nur ab und zu oder am liebsten immer?

Ich lese auch Fantasy aber nichts geht über einen guten Thiller- oder ein Horrorbuch. Was mich dazu reizt, ich weiß es nicht. Vielleicht, weil es darum geht etwas zu lesen, was teilweise auch in der Realität stattfindet. Soll jetzt nicht heißen, dass irgendwo ein Serienkiller herum läuft und ein Autor meint, er müsse daraus was machen. Nein, es geht lediglich um den Reiz Spannung, Nervenkitzel und und und zu erleben. Ich finde es interessant und lese auch gerne öfters Bücher aus diesem Genre, wenn es mich denn auch anspricht.





F: Jetzt sind wir auch schon bei der letzten Frage angekommen. Kannst du dein gerade gelesenes Buch weiterempfehlen? Wie hat dir die Lesenacht insgesamt gefallen, kannst du dir vorstellen, mal wieder an einer ähnlichen Lesenacht teilzunehmen?

Zur ersten Frage: Obwohl ich schon fast fertig mit dem Buch bin finde ich es im nachhinein etwas zu verwirrend. Es springt von einer Handlung in die nächste und das mag ich nicht sonderlich. Also definitiv nur für eingefleischte Fans von Richard Laymon. Zur zweiten Frage: Mir hat die Lesenacht gut gefallen und ich würde gerne wieder an einer teilnehmen, je nachdem welches Thema.


03: 29 Uhr 

Das Buch ist fertig gelesen. Ich bin auch schon recht müde und werde jetzt auch allmählich ins Bett gehen. Morgen, oder besser gesagt später werde ich dann auch eine Rezension dazu verfassen. Aber jetzt ruft mein Bett.


In diesem Sinne,
Eure Shiro!

Kommentare:

  1. Uuh, "Tiere" ist auch böse...Viel Spaß dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na.. Tiere hab ich noch nicht gelesen, werd es aber noch machen ;) Den hatte ich...

      LG ^^

      Löschen
  2. Wow, da hast du ja lange durchgehalten! Obwohl das Buch dich ja nicht so wirklich vom Hocker gerissen hat?
    Bei mir haben noch 30 Seiten bis zum Schluss gefehlt, aber mir sind einfach immer die Augen zugefallen *g*

    Es war eine schöne Lesenacht :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich bleibe Samstags immer so lange auf, von daher ist es für mich nicht so schwer. Aber ich war vorher auch noch im Kino mit ner Freundin, deshalb war ich auch um 4 Uhr müde. Also da habe ich schon bessere gelesen, ich höre so ungern bei Bücher auf, darum hab ich es fertig gelesen. Na dann kannst du sie ja heute noch fertig lesen :)

      Ich fand sie auch echt toll und die Fragen haben mir auch gefallen.

      liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Tiere habe ich auch gelesen und das Cover von "Licht aus" ist schon ziemlich beängstigend. ;-) Boah, Hut ab, dass Du echt bis in die Morgenstunden durchgehalten hast. :-o Ich war um halb zwei schon völlig daneben. =D

    Diese Aktion darf aber gerne wiederholt werden, fand´s klasse!

    Liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte Tiere noch gerne angefangen aber hab ich auch noch 3 die ich zu erst lesen will :) Um 5 Uhr bin ich allmählich ins Bett gegangen. Samstags bin ich eigentlich immer so lange auf, von daher... ;)

      Ich fand's auch toll und wäre bei einer Wiederholung dabei.

      liebe Grüße zurück

      Löschen