Vampire und andere Katastrophen

21.11.2015 · ·



Eigentlich wollte ich ja noch Nacht ohne Sterne zu ende lesen, aber irgendwie musste ich es pausieren , da es mich zu nehmend verwirrt hat und ich nicht wirklich in die Handlung hinein gefunden habe. Nun ja, jetzt habe ich mir schon ein längst überfälliges Buch zur Hand genommen und ich weiß gar nicht wieso ich es nicht schon längst, nachdem ich es mir gekauft hatte, gelesen habe. 

Vielleicht kennt ihr ja die Chicagoland Vampires Reihe? Ich liebe einfach die Bücher und Merit finde ich absolut klasse und kann nicht genug von ihr und Ethan bekommen. Mittlerweile gibt es wieder neue Bücher, aber die muss ich mir erst noch zulegen. Gott sei Dank ist bald Weihnachten und da gibt es bestimmt die ein oder andere Gelegenheit - oder die Person - die es mir bestimmt Schenken wird ;D 


HANDLUNG - Überall in Chicago kommt es zu Protesten gegen die Vampire. Eine mit Molotow-Cocktails bewaffnete Splittergruppe richtet große Verwüstungen an. Die Vampirin Merit und ihre Verbündeten müssen herausfinden, wer hinter den Angriffen steht, um die endgültige Zerstörung der Stadt zu verhindern. (Text-Quelle:egmont-lyx.de)

Kommentare:

  1. "Chicagoland Vampires" ist toll :) Ich mag die Serie auch total gerne, 3 Bände habe ich bisher gelesen.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      da stimmte ich dir voll und ganz zu. Band 3 war auch sehr toll und es wird noch besser ^^. Wünsch dir viel Spaß bei den anderen Büchern :D

      Liebe Grüße

      Löschen