04.07.2017

CURRENTLY READING (14)

Meine aktuellen Lektüren sind gleich zwei Fortsetzungen. Auch wenn ich das erste Buch bereits im Juni angefangen habe und ca. 100 Seiten noch übrig habe möchte ich es kurz zeigen. Vielleicht ist dem einen oder anderen von Euch ja die Peter Grant Reihe bekannt, hat sie bereits angefangen oder ist sogar bereits beim aktuellen Band, nun ich bin noch bei Schwarzer Mond über Soho und feiere absolut jetzt schon dieses Buch.

Auch mein zweites Buch bzw. E-Book habe ich erst angefangen. Auch wenn es der Name nicht verrät, ist es das Sequel zu die Fäden der Zeit. Also für diejenigen, die es lesen wollen sollten zu erst den Vorgänger lesen. Wenn ich auch die Handlung des ersten Buches nicht mehr genau weiß, bin ich dennoch gespannt und neugierig wie es weitergeht. 


Bisher hat Kai immer geglaubt, die größte Gefahr für Ninurta käme aus dem Inneren der Stadt. Nun aber steht eine Rebellenarmee vor den Mauern, und Ninurta gleicht mehr denn je einem beklemmenden Gefängnis. Außerdem scheint ausgerechnet Reev, Kais Bruder, mit den Rebellen zu sympathisieren. Kai setzt alles daran, um der Stadt den Frieden zurückzubringen. Allerdings hat sie ihre Fähigkeit, die Fäden der Zeit zu sehen und zu manipulieren, verloren. Und viel zu spät erkennt sie, dass der Krieg nur der Beginn einer noch größeren Bedrohung ist …

  • Erschienen bei Blanvalet - Lori M. Lee - E-Book 288 Seiten


Constable Peter Grant ist ein ganz normaler Londoner Bobby. Die Abteilung, in der er arbeitet, ist allerdings alles andere als normal: ihr Spezialgebiet ist – die Magie. Peters Vorgesetzter, Detective Inspector Thomas Nightingale, ist der letzte Magier Englands und Peter seit kurzem bei ihm in der Ausbildung. Was im Moment vor allem das Auswendiglernen von Lateinvokabeln bedeutet, die uralten Zaubersprüche wollen schließlich korrekt aufgesagt werden. Doch als Peter eines Nachts zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, verliert das Lateinstudium auf einmal seine Dringlichkeit. Peter findet heraus, dass in den Jazzclubs in Soho, im Herzen Londons, plötzlich verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes sterben. Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu ...


  • Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft - ISBN: 978-3423213806 - Ben Aaronovitch - 416 Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen