26.07.2022

Leseliste oder mein Versuch, meinen SuB abzubauen

26.07.2022 · · ·

Eigentlich wollte ich ja schon viel früher etwas posten, aber ehrlich gesagt, hatte ich keine Lust und es irgendwie dann vergessen *hahaah* Jetzt aber wieder ein Post. Ich hab mir diese Bücher herausgesucht und will endlich mal meinen Sub verkleinern, da ich jetzt wieder mehr Zeit und Lust habe zu lesen werde ich mir definitiv diese hier vorknöpfen. Besonders freuen werde ich mich auf alle Fälle auf End Singer von Jay Kristoff (von ihm hab ich auch noch den zweiten Teil von Aurora und den letzten *schnief* Teil von Nevernight liegen, die noch gelesen werden wollen) 

 


*Keeper of the Lost Cities – Der Aufbruch
Die 12-jährige Sophie scheint nicht in ihr eigenes Leben zu passen. Sie ist hochintelligent und hat mehrere Klassen übersprungen. Und sie hütet ein großes Geheimnis: Sophie kann die Gedanken ihrer Mitmenschen lesen. Ihr ganzes Leben lang fühlte sie sich als Außenseiterin. Bis sie Fitz trifft, einen geheimnisvollen Jungen. Er teilt ihr das Unglaubliche mit: Sie ist mit ihren Fähigkeiten nicht allein. Und sie gehört dem Volk der Elfen an. Für Sophie beginnt ein neues Leben. Ab sofort besucht sie im Elfenreich eine Zauberschule. Doch ihre Vergangenheit holt Sophie immer wieder ein: Wer ist sie wirklich? Warum wurde sie in der Menschenwelt versteckt – und vor wem? Die Antworten auf diese Fragen könnten über Leben und Tod entscheiden …

Textquelle: arsEdition


*Der Lotuskrieg 3: Endsinger
Wie ein Lauffeuer breitet sich der Bürgerkrieg im Inselreich Shima aus. Da es der Lotusgilde nicht gelungen ist, die Kazumitsu-Dynastie zu retten, entfesselt sie ihre gefährlichste Schöpfung: einen mechanischen Giganten, den sie den Erdzerstörer nennen. Mit seiner Hilfe wollen sie das zerrüttete Reich unter das Joch der Angst zwingen. Die Gilde rüstet sich, gemeinsam mit dem Tiger-Clan und ihrer Marionette Daimyō Hirō, für die Schlacht um die absolute Herrschaft über die Inseln.
Yukiko und Buruu sind gezwungen, die Führung der Kage-Rebellion zu übernehmen, neue Verbündete zu gewinnen und alte Freunde zusammenzurufen, um die Inseln gegen die Herren des Chis zu vereinen. Da tritt ein neuer Feind in den Krieg ein, der das Inselreich zu zerreißen droht, und es sieht so aus, als könnten die Sturmtänzerin und ihr Arashitora kaum genug Kraft aufbringen, in den Kampf zu ziehen – geschweige denn ihn zu gewinnen.
Geheime Bündnisse innerhalb der Gilde ringen miteinander: Eine Seite strebt auf die Finsternis zu, die andere aufs Licht. Dann spaltet sich die Erde, und Armeen prallen aufeinander. Die Schlacht um ein Reich, das nur noch aus lebloser Asche besteht, bringt das letzte Geheimnis des Blutlotus ans Licht. Die Menschen Shimas müssen einer schrecklichen Wahrheit ins Gesicht sehen. Eine Mutter würde alles tun, um ihre Kinder bei sich zu behalten. Alles!

*Textquelle: cross cult


*Was ist mit uns
Was ist, wenn das Leben kein Broadway-Stück ist? Und was, wenn doch?
Ben und Arthur treffen zufällig vor einer Postfiliale aufeinander. Zufällig? Oder sind sie doch füreinander bestimmt? Ihr Kennenlernen und die ersten zarten Gefühle werden von ständigen Zweifeln überschattet.

*Textquelle: thalia.de


*Teenage Idol Dream
Der Student Kazunari ist ein Träumer, der gern vor der Realität flüchtet. Doch wenn es um seine liebsten Idols geht, blüht sein Herz auf! Und zwar so sehr, dass er alles und jeden um sich herum vergisst. Eines Tages begegnet er Wataru, dem Bruder seines ehemaligen Schwarms. Aus der kleinen Heulsuse Wataru ist inzwischen ein attraktiver Kerl geworden. Wie Kazunari ist auch er Mitglied im Orgateam des diesjährigen Unifests und kümmert sich um den Liveact. Mit einer bekannten Idol-Gruppe wollen sie möglichst viele Gäste anziehen. Doch die Bühne wird nicht das Einzige sein, das die beiden Jungs zum Beben bringen ...

*Textquelle: tokyopop.de


*darling give me a break
Der in Italien geborene Kokoro zieht in ein kleines Dorf in Japan und wird dank seiner liebevollen Art sofort von allen Dorfbewohnern ins Herz geschlossen. Da er aber absolut keine Ahnung vom Landleben hat, sucht er immer wieder die Hilfe des ruppig-impulsiven Haiji, der dem Tolpatsch keinen Wunsch abschlagen kann. Doch was wird Haiji sagen, wenn er herausfindet, weshalb Kokoro wirklich nach Japan gezogen ist...?

*Textquelle: carlsen.de/hayabusa-manga


Ich bin ja mal gespannt, ob das alles so klappt wie ich es mir vorstelle. Ein Ziel, wie viel Bücher ich eigentlich lesen möchte in welcher Zeit habe ich nicht, denn ich möchte mich weder unter Druck setzen, noch irgendwie stressen lassen. Was habt ihr so vor zu lesen? Erzählt es mir doch gerne :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren auf diesem Blog erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten einverstanden. Du kannst jederzeit dein Kommentar wieder löschen.
Mehr erfahren unter meiner Datenschutzerklärungund Google Datenschutzerklärung