REZENSION - E-SHORT HINTER DEN BUCHSTABEN

20.01.2015 · ·

Hinter den Buchstaben von Felicitas Brandt
BitterSweet/Carlsen
E-Book
14. Januar 2015
Leseprobe | Infos | Amazon | Goodreads



Himmelsgrün – Buchgeflüster – Winterfrühling...
Faith fühlt sich nur an einem Ort wirklich wohl: in der Bibliothek. Doch plötzlich befindet sie sich in den Geschichten, die hinter den Buchstaben liegen. Und sie soll ausgerechnet den legendären (und extrem charmanten) Robin Hood retten.



MEINE MEINUNG

Hinter den Buchstaben ist eines von sechs E-Short Geschichten des Carlsen/BitterSweet Verlages und mein erstes E-Short Buch welches ich aus dieser Reihe gelesen habe und ich war sofort hellauf begeistert. Wer als bekennender Bücherwurm würde nicht gerne in Bücher eintauchen und seine Lieblings Geschichte hautnah erleben? Genauso wie die Story, finde ich auch die Protagonistin Faith sympatisch. Man spürt ihre Liebe zu den Büchern und das geschriebene Wort und man kommt einfach nicht daran vorbei sie gerne zu haben, aber auch die anderen Charakter sind auf ihre Art interessant und man merk, wie viel Mühe sich Felicitas Brandt mit der Handlung und den Charakteren gegeben hat. 

Der Schreibstil ist flüssig und man kommt gut mit der Story mit und fühlt sich auch nicht durch unnötige Erklärungen abgelenkt. Ein kurzes aber dennoch schönes Lesevergnügen, bei dem man gerne ein paar Minuten in eine andere Welt abtauchen kann. Schöne detaillierte lebhafte Bilder lassen den Leser die Möglichkeiten zusammen mit Faith ihr Abenteuer im Sherwood Forest zu erleben. 

Hinter den Büchern ist zwar nur ein kurzzeitiges Lesevergnügen, doch mit viel Liebe zum Detail und einer tollen Protagonistin verpackt in eine schöne Handlung

❶ ❷ ❸ ❹ ❺ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen