Monatsrückblick Juni oder lukrativer Lesemonat

1. Juli 2016

Und schon wieder ist ein weiterer Monat vorbei. Wie schnell das eigentlich immer so geht, wenn man was zu tun hat. Vergleiche ich aber jetzt den Juni mit dem Mai, so hab ich schon deutlich mehr gelesen. Insgesamt 9 (?!) Bücher konnte ich von meinem Sub streichen. Zwei waren davon Comics aber ist ja nicht schlimm.


Ich bin - was das Lesen betrifft - zufrieden. 7 Bücher und zwei Comics, das war wirklich toll. Bei den Büchern habe ich unter anderem den zweiten Teil der Grischa Trilogie, ich bin immer noch hin und weg, da stellt sich mir doch die Frage, wie nun der Finale Band ausgehen wird. Außerdem ein neuer E-Book Titel aus dem Hause Impress mit den Namen Geteiltes Blut dot Com, da wird auch in absehbarer Zeit auch noch ein zweiten Teil erscheinen. Nachzulesen HIER . Weiterhin der letzte Teil der Auslese Trilogie, dieser war nicht so stark wie der zweite Teil, dennoch für mich ein guter Abschluss der Reihe. Buch Nummer vier war Unsterblich Tor der Dämmerung, hatte schon ein wenig auf meinem Sub gelegen und ich weiß überhaupt nicht, warum ich das Buch nicht schon viel früher gelesen habe. So unglaublich gut und ich freu mich wie ein Schneekönig auf die beiden anderen Teile. 

Ein weiteres Buch, welches schon länger auf meiner Leseliste steht ist Salt & Storm. Naja, umgehauen hat es mich nicht wirklich, aber das werde ich noch in der ausstehende Rezension weiter erläutern. Weiter gelesen habe ich ein Buch aus meiner absoluten Lieblingsreihe. Teuflische Bisse der Chicagoland Vampires. Ich liebe einfach diese Reihe und ihre Protagonistin, man sollte meinen, dass obwohl schon einige Bücher erschienen sind es irgendwann langweilig werden sollte, aber so ist es (finde ich) bei dieser Reihe nicht der Fall. Das letzte Buch im Bunde ist der Jugendthriller aus der Feder von Salla Simukka. Dieses Buch hat mir gut gefallen, Rezension steht zwar noch aus, aber ich freu mich, diese zu schreiben.

Was wäre ein Monat ohne Comics, richtig kein richtiger Lesemonat. Diesmal habe ich Heft 4 und 5 der Iron Man/Thor Serie gelesen und ich kann euch sagen, es wird immer Besser. Es passiert im Moment so viel und ich kann es kaum abwarten weiter lesen zu können.

GELESEN
Die Grischa - Eisige Wellen
Geteiltes Blut.com
Die Auslese - Nichts ist wie es scheint
Unsterblich - Tor der Dämmerung
Salt & Storm - für ewige Zeiten
Chicagoland Vampires - Teuflische Bisse
So rot wie Blut
Iron Man/Thor #4
Iron Man/Thor #5

INSGESAMT GELESENE SEITEN
3107

ANGEFANGENE BÜCHER
Departure 

REZENSIONEN

MONATSHIGHLIGHT
Da gab es gleich gleich vier Stück auf einmal. Einmal Eisige Wellen der Grischa Trilogie, Unsterblich Tor der Dämmerung, Teuflische Bisse der Chicagoland Vampires und Heft vier der Iron Man/Thor Serie. Schon einige, die ich euch nur empfehlen kann und auch vielleicht mal im Hinterkopf behalten solltet. 

Wie war denn euer Monat Juni? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen