MONTHLY WRAP UP - DEZEMBER 2017

Januar 03, 2018 / TAGGED AS: /

Gelesen 
Kalte Asche | Bungo Stray Dogs #1 | Schweinsgalopp | Vollsthändiger und unentbehrlicher Atlas der Scheibenwelt | Ein Vampir in schlechter Gesellschaft | Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde | Wonder Woman Kriegerin der Amazonen | Throne of Glass Celaenas Geschichte | Infection #1 | Spider Gwen - Von allen gejagt


Insgesamt gelesene Seiten: 2.924
angefangene Bücher: Ready Player One

HIGHLIGHTS
Wonder Woman Kriegerin der Amazonen
Noch nicht auf Deutsch erschienen, trotzdem konnte ich dank des lieben dtv Verlags die mir ein Vorableseexemplar zu geschickt haben, bereits jetzt schon das Abenteuer der jungen Diana  erleben und ich bin unglaublich begeistert davon. Ich hoffe, das die anderen DC Icon Bücher  auch bald erscheinen werden.

Bungo Stray Dogs #1
Ein außergewöhnlicher Manga und kurios zugleich. Der zweite Teil hab ich mir auch schon gekauft und ich bin gespannt wie es weitergeht. Vor allem Osamu Dazai, mit seinen kläglichen Versuchen Selbstmord zu begehen (kein lustiges Thema über das man eigentlich lachen sollte, aber es ist halt ein Manga).

Throne of Glass Celaenas Geschichte
Zwar ist diese Geschichtensammlung bereits als E-Books erschienen, hat es sich der dtv Verlag nicht nehmen lassen und für diejenigen die sie noch nicht gelesen haben als Taschenbuch herausgebracht. Ich fand es wirklich sehr interessant wie es Celaena vor den eigentlichen Ereignissen in Throne of Glass ergangen ist und wie ihre Beziehung zu Sam ihrer großen Liebe entstanden ist. 

Was war sonst noch los
So war der Dezember ein recht ruhiger Monat, auch wenn Weihnachten war. Ich durfte mich über vier Bücher freuen. Bin auch schon fleißig am lesen. Weihnachten habe ich mit meinen Eltern alleine gefeiert, da mein Bruder in Frankfurt lebt und arbeiten musste. Was mich besonders gefreut hat, es gab zum Weihnachtsessen mein absolut liebstes Dessert (da läuft mir jetzt noch das Wasser im Mund zusammen).

Es stehen noch ein paar Rezensionen aus, daher glaube ich, dass der Januar nicht langweilig wird. Weiterhin bin ich sehr zufrieden mit meinen gelesenen Bücher im Dezember, insgesamt habe ich 10 Bücher gelesen und konnte somit wieder einige von meinem SUB wegstreichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren auf diesem Blog erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten einverstanden. Um eine Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern ,werden Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse gespeichert. Du kannst jederzeit dein Kommentar wieder löschen.
Mehr erfahren unter meiner Datenschutzerklärungund Google Datenschutzerklärung