Monthly Wrap Up - Juli 2018

3. August 2018 · ·
Hallo August! Der Juli ist um und es wahr wohl nicht der lesereichste Monat dieses Jahr, aber ich hatte so viel zu tun und da ist das Lesen einfach zu kurz gekommen. Rezensionen sind auch noch einige zu schreiben, aber am Wochenende will ich ein paar für die kommende Woche schreiben. Hier aber mein Monthly Wrap Up für den Juli.

Gelesen
Brandon Sanderson - Calamity
Alan Bradley - Der Tod sitzt mit im Boot
Mark Millar, John Romita Jr. - Kick Ass Gesamtausgabe Band 1
Sarah J. Maas - Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin
Lara Adrian - Verstoßene des Lichts

insgesamt gelesene Seiten: 2192
insgesamt gelesene Bücher: 5
angefangene Bücher: 1

Rezensiert

Highlight
Wie sollte es anders sein, natürlich Throne of Glass die Sturmbezwingerin, daneben trotzdem noch die Kick Ass Gesamtausgabe Band 1 und der neue Flavia de Luce. Letztere Reihe kann ich für Krimi-Fans sehr empfehlen, einer meiner Liebsten Reihen in diesem Genre und dank Flavia immer sehr lustig und unterhaltsam.

was war sonst noch los?
Den letzten Monat hab ich mir nicht so viele Bücher gekauft. Eigentlich wollte ich auch Children of Blood and Bone noch nicht so schnell mir zulegen, wie es dennoch immer so ist, ist das Buch dann noch bei mir im Bücherregal gelandet und bald bin ich sogar damit fertig. Bis jetzt kann ich mich den überschwänglichen Kritiken nur anschließen und hoffe, dass es bis zum Ende auch so bleibt. Sonst war es eigentlich ein recht unspektakulärer Monat, außer das es so unsäglich heiß war und immer noch ist. Ich bin eindeutig nicht für diese art Wetter gemacht. Hab schon vor nach Island oder so auszuwandern (😁😂)

Was gab es bei euch im Monat Juli neues? 

1 Kommentar:

  1. Hey!
    Kick Ass würde mich auch sehr interessieren, da muss ich meinen Comicdealer mal fragen, womit ich starten müsste.
    Ich sollte die ToG Reihe endlich mal weiter lesen, kenne bisher nur den 1. Band.
    Children of Blood and Bone fand ich großartig <3

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren auf diesem Blog erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten einverstanden. Du kannst jederzeit dein Kommentar wieder löschen.
Mehr erfahren unter meiner Datenschutzerklärungund Google Datenschutzerklärung